Drucken

Motorradrampen SL/CO

Motorradrampen SL/CO

auffahrrampe_motorradrampe_rampe_auffahrschienen_traglast_anhaenger_SL-Steg_CO-Steg_Mauderer

 

Superleichte Motorradrampen von Mauderer

 

Besitzer von Motorrädern, Rollern oder Quads wissen, wie mühsam der Transport ihrer Fahrzeuge sein kann. Wenn das Motorrad beispielsweise mit in den Urlaub genommen werden soll oder der Roller zur Werkstatt gebracht werden muss, stellt sich das Problem des Be- und Entladens in das Transportfahrzeug oder auf den Anhänger.

Mit den superleichten Motorradrampen vom Typ SL/CO führen wir in unserem Sortiment zwei beliebte Baureihen, die sich hervorragend für das Verladen von motorisierten Zweirädern eignen.

 

 

Motorradrampen SL bis 800kg Tragkraft (Produkt-Nr. anklicken)

Produkt-Nr.

Länge

(in mm)

Breite Innen/Außen

(in mm)

Höhendifferenz

(in mm)

Tragkraft

(in kg)

500 mm Breite        
SL-Steg 1,5x0,5 1.500 500/500 211-357 800
SL-Steg 2,0x0,5 2.000 500/500 307-501 800
SL-Steg 2,5x0,5 2.500 500/500 402-645 800
SL-Steg 3,0x0,5 3.000 500/500 498-788 600
SL-Steg 3,5x0,5 3.500 500/500 593-932 500
SL-Steg 4,0x0,5 4.000 500/500 688-1.076 400
         
750 mm Breite        
SL-Steg 1,5x0,75 1.500 750/750 211-357 800
SL-Steg 2,0x0,75 2.000 750/750 307-501 800
SL-Steg 2,5x0,75 2.500 750/750 402-645 800
SL-Steg 3,0x0,75 3.000 750/750 498-788 600
SL-Steg 3,5x0,75 3.500 750/750 593-932 500
SL-Steg 4,0x0,75 4.000 750/750 688-1.076 400
         
1.000 mm Breite        
SL-Steg 1,5x1,0 1.500 1.000/1.000 211-357 800
SL-Steg 2,0x1,0 2.000 1.000/1.000 307-501 800
SL-Steg 2,5x1,0 2.500 1.000/1.000 402-645 800
SL-Steg 3,0x1,0 3.000 1.000/1.000 498-788 600
SL-Steg 3,5x1,0 3.500 1.000/1.000 593-932 500
SL-Steg 4,0x1,0 4.000 1.000/1.000 688-1.076 400

 

 

Motorradrampen CO bis 2.000kg Tragkraft (Produkt-Nr. anklicken)

Produkt-Nr.

Länge

(in mm)

Breite Innen/Außen

(in mm)

Höhendifferenz

(in mm)

Tragkraft

(in kg)

500 mm Breite        
CO-Steg 1,5x0,5 1.500 500/500 211-357 2.000
CO-Steg 2,0x0,5 2.000 500/500 307-501 1.600
CO-Steg 2,5x0,5 2.500 500/500 402-645 1.100
CO-Steg 3,0x0,5 3.000 500/500 498-788 900
CO-Steg 3,5x0,5 3.500 500/500 593-932 700
CO-Steg 4,0x0,5 4.000 500/500 688-1.076 600
         
750 mm Breite        
CO-Steg 1,5x0,75 1.500 750/750 211-357 2.000
CO-Steg 2,0x0,75 2.000 750/750 307-501 1.600
CO-Steg 2,5x0,75 2.500 750/750 402-645 1.200
CO-Steg 3,0x0,75 3.000 750/750 498-788 900
CO-Steg 3,5x0,75 3.500 750/750 593-932 700
CO-Steg 4,0x0,75 4.000 750/750 688-1.076 600
         
1.000 mm Breite        
CO-Steg 1,5x1,0 1.500 1.000/1.000 211-357 2.000
CO-Steg 2,0x1,0 2.000 1.000/1.000 307-501 1.600
CO-Steg 2,5x1,0 2.500 1.000/1.000 402-645 1.100
CO-Steg 3,0x1,0 3.000 1.000/1.000 498-788 900
CO-Steg 3,5x1,0 3.500 1.000/1.000 593-932 700
CO-Steg 4,0x1,0 4.000 1.000/1.000 688-1.076 600

 

 

Mit einer Tragkraft von bis zu 2.000 kg können die Motorradrampen von Mauderer zum Verladen verschiedenster Fahrzeuge eingesetzt werden.

Vom leichten Roller über das leistungsstarke Motorrad bis zum schweren Quad ist den Verladestegen kein Gewicht zu groß. Vor allem die technischen Merkmale in puncto Sicherheit und Komfort sind für die große Popularität der Rampen unter Motorradfahrern verantwortlich.

 

 

Trittsicher und robust – die Motorradrampen vom Typ SL/CO

 

Ihre Sicherheits- und Komforteigenschaften verdanken die Motorradrampen vor allem der trittsicheren Profilierung, die beim Begehen beziehungsweise beim Schieben des Motorrads für einen guten Stand sorgt.

Auf Wunsch können die Verladestege auch mit einer zusätzlichen Antirutschbeschichtung geliefert werden. Diese sorgt vor allem bei Verladevorgängen im Außenbereich und bei widrigen Witterungsbedingungen für mehr Grip und Sicherheit. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich zum Schutz gegen seitliches Abrutschen für einen beidseitigen Rand zu entscheiden.

Die durchgängige Fahrfläche der Motorradrampen ermöglicht es Ihnen, das Fahrzeug bequem auf die Verladefläche zu schieben. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, auch Fahrzeuge mit vier Rädern wie beispielsweise Quads mit den praktischen und superleichten Stegen zu transportieren.

Auch hinsichtlich der Höhe der Verladefläche sind die Motorradrampen flexibel. Je nach Modell können Auffahrhöhen von bis zu 1.076 mm bewältigt werden. Dank der flexiblen Einsatzweise können die Rampen in Kombination mit allen gängigen Transportfahrzeugen und Anhängern verwendet werden.

Das Alleinstellungsmerkmal der SL-Serie ist die gewichtsparende und dennoch robuste Fertigungsweise. Das kleinste Modell mit 1500 x 500 mm Fahrfläche ermöglicht eine beeindruckende Tragkraft von 800 kg bei einem Eigengewicht von gerade einmal 14 kg.

 

 

Die technischen Varianten der Motorradrampen SL und CO

 

Die begehbaren Motorradrampen der Baureihen SL und CO von Mauderer sind je nach vorgesehenem Verwendungszweck in vielen verschiedenen Maßen erhältlich. Das kleinste Modell beider Baureihen weist eine Fläche von 1.500 x 500 mm auf und ermöglicht eine Auffahrhöhe von 211 bis 357 mm.

Für größere Fahrzeuge und längere Verladewege werden Rampen mit bis zu 4.000 x 1.000 mm Fläche angeboten. Die größte Variante der SL-Serie ist mit 63 kg immer noch leicht zu montieren und ermöglicht das Verladen von Motorrädern auf 688 bis 1.076 mm hohe Flächen.

Die ebenfalls in Leichtbauweise hergestellte CO-Serie ist für größere Gewichte konzipiert und eignet sich für das Verladen schwerer Motorräder oder Quads bis 2.000 kg. Die Flächenmaße der einzelnen Varianten entsprechen der SL-Serie und das Eigengewicht liegt mit 16 bis 75 kg nur marginal darüber.

Wenn Sie beim Transport Ihres Motorrads, Rollers oder Quads Platzprobleme auf dem Anhänger oder im Transportfahrzeug haben, empfehlen wir auch die Schwesterserien SLK und COK. Dieser verfügen über eine integrierte Klappfunktion, wodurch der Platzbedarf nur halb so groß ist und die Rampe bequem verstaut werden kann.