Drucken

Motorradrampen SLK/COK

Motorradrampen SLK/COK

auffahrrampe_motorradrampe_rampe_auffahrschienen_traglast_anhaenger_SLK-Steg_COK-Steg_Mauderer

 

Praktische Motorradrampen mit Klappfunktion

 

Der Transport motorisierter Zweiräder auf einem Anhänger oder in einem Transportfahrzeug stellt sich häufig als umständlich und zeitaufwendig heraus. Zunächst gilt es, einen geeigneten Verladesteg mit ausreichend hoher Tragkraft und einem passenden Auflager zu finden.

Dann stellt sich oft das Problem, dass das Motorrad zwar Platz findet, aber die Rampe selbst nicht mehr mitgenommen werden kann, da sie zu lang oder zu sperrig ist. Mit den klappbaren Motorradrampen vom Verlade-Experten Mauderer führen wir daher die optimale Lösung für schwierige Platzverhältnisse in unserem Sortiment.

 

 

Motorradrampen SLK bis 800kg (Produkt-Nr. anklicken)

Produkt-Nr.

Länge

(in mm)

Breite Innen/Außen

(in mm)

Höhendifferenz

(in mm)

Tragkraft

(in kg)

500 mm Breite        
SLK-Steg 1,5x0,5 1.500 500/500 211-357 800
SLK-Steg 2,0x0,5 2.000 500/500 307-501 800
SLK-Steg 2,5x0,5 2.500 500/500 402-645 550
SLK-Steg 3,0x0,5 3.000 500/500 498-788 450
SLK-Steg 3,5x0,5 3.500 500/500 593-932 350
SLK-Steg 4,0x0,5 4.000 500/500 688-1.076 300
         
750 mm Breite        
SLK-Steg 1,5x0,75 1.500 750/750 211-357 800
SLK-Steg 2,0x0,75 2.000 750/750 307-501 800
SLK-Steg 2,5x0,75 2.500 750/750 402-645 550
SLK-Steg 3,0x0,75 3.000 750/750 498-788 450
SLK-Steg 3,5x0,75 3.500 750/750 593-932 350
SLK-Steg 4,0x0,75 4.000 750/750 688-1.076 300
         
1.000 mm Breite        
SLK-Steg 1,5x1,0 1.500 1.000/1.000 211-357 800
SLK-Steg 2,0x1,0 2.000 1.000/1.000 307-501 800
SLK-Steg 2,5x1,0 2.500 1.000/1.000 402-645 550
SLK-Steg 3,0x1,0 3.000 1.000/1.000 498-788 450
SLK-Steg 3,5x1,0 3.500 1.000/1.000 593-932 350
SLK-Steg 4,0x1,0 4.000 1.000/1.000 688-1.076 300

 

 

Motorradrampen COK bis 1.600kg (Produkt-Nr. anklicken)

Produkt-Nr.

Länge

(in mm)

Breite Innen/Außen

(in mm)

Höhendifferenz

(in mm)

Tragkraft

(in kg)

500 mm Breite        
COK-Steg 1,5x0,5 1.500 500/500 211-357 1.600
COK-Steg 2,0x0,5 2.000 500/500 307-501 1.200
COK-Steg 2,5x0,5 2.500 500/500 402-645 800
COK-Steg 3,0x0,5 3.000 500/500 498-788 600
COK-Steg 3,5x0,5 3.500 500/500 593-932 500
COK-Steg 4,0x0,5 4.000 500/500 688-1.076 450
         
750 mm Breite        
COK-Steg 1,5x0,75 1.500 750/750 211-357 1.600
COK-Steg 2,0x0,75 2.000 750/750 307-501 1.200
COK-Steg 2,5x0,75 2.500 750/750 402-645 800
COK-Steg 3,0x0,75 3.000 750/750 498-788 600
COK-Steg 3,5x0,75 3.500 750/750 593-932 500
COK-Steg 4,0x0,75 4.000 750/750 688-1.076 450
         
1.000 mm Breite        
COK-Steg 1,5x1,0 1.500 1.000/1.000 211-357 1.600
COK-Steg 2,0x1,0 2.000 1.000/1.000 307-501 1.200
COK-Steg 2,5x1,0 2.500 1.000/1.000 402-645 800
COK-Steg 3,0x1,0 3.000 1.000/1.000 498-788 600
COK-Steg 3,5x1,0 3.500 1.000/1.000 593-932 500
COK-Steg 4,0x1,0 4.000 1.000/1.000 688-1.076 450

 

 

Die beiden Baureihen SLK und COK wurden als klappbare Schwestermodelle der superleichten SL- und CO-Serie konzipiert und spielen ihre Stärke vor allem bei hohen Ansprüchen an die Funktionalität aus.

Die praktischen Verladestege verfügen in der Mitte jeweils über ein hochwertiges Scharnier aus Aluminium. Mithilfe des Scharniers kann die Länge der Rampe mit nur einem Handgriff halbiert werden, sodass der Steg bequem in den meisten Transportfahrzeugen und auf gängigen Anhängermodellen Platz findet.

Die Bauhöhe beträgt im zusammengeklappten Zustand gerade einmal 180 mm, wodurch der Transport der Rampe zum Kinderspiel wird. Wenn Sie ein Motorrad, einen Roller oder ein Quad beispielsweise mit in den Urlaub nehmen möchten, können Sie das Fahrzeug zu Hause mit der Rampe einladen und am Urlaubsort gleich wieder ausladen.

 

 

Praktisch, funktional und mit beeindruckender Tragkraft – die Serien SLK und COK

 

In puncto Trittsicherheit und Komfort beim Verladen von Motorrädern, Rollern und Quads stehen die klappbaren Baureihen SLK und COK ihren starren Schwestermodellen in nichts nach. Die Fahrfläche der Verladestege ist mit einer trittsicheren Profilierung ausgestattet und bietet beim Ein- und Abladen schwerer Zweiräder daher besten Halt und maximale Sicherheit.

Da es sich nicht um zwei nebeneinander gelegte Schienen, sondern um eine durchgehende Fahrfläche handelt, können Sie nicht nur Zweiräder, sondern auch Quads und andere Fahrzeuge problemlos verladen. Die flexibel einsetzbaren Rampen können wahlweise auch bei verschiedensten industriellen oder handwerklichen Verladeaufgaben zum Einsatz kommen.

Je nach vorgesehenem Einsatzzweck lohnt es sich, in weitere technische Features zu investieren. Mit der optional erhältlichen Antirutschbeschichtung können Sie den Verladesteg beispielsweise wetterfest machen und auch im Außenbereich problemlos benutzen. Wenn Sie sich darüber hinaus für einen beidseitigen Rand entscheiden, bietet die Motorradrampe den bestmöglichen Schutz gegen seitliches Abrutschen.

 

 

Klappbare Motorradrampen in Leichtbauweise

 

Die Klappfunktion der Baureihen COK und SLK hat keine negativen Auswirkungen auf das Eigengewicht der Verladestege. Sie können daher den von den Modellen CO und SL gewohnten Vorteil eines äußerst geringen Gewichts auch bei der klappbaren Variante genießen.

Beide Motorradrampen stehen in vielen verschiedenen Ausführungen mit Maßen zwischen 1.500 x 500 mm und 4.000 x 1.000 mm zur Verfügung. Das Eigengewicht liegt bei der superleichten SLK-Ausführung bei 16 bis 65 kg und bei den etwas robuster gebauten Modellen vom Typ COK bei 18 bis 78 kg.

Dank der praktischen Klappfunktion reduzieren sich die Maße der längsten Ausführung beispielsweise auf platzsparende 2.000 x 1.000 mm, sodass die Motorradrampe in den meisten Transportfahrzeugen problemlos Platz findet.

Für Roller und Motorräder bis 800 kg eignen sich die SLK-Verladestege mit Klappfunktion perfekt. Bei anspruchsvolleren Anwendungen mit Gewichten bis 1.600 kg empfehlen wir hingegen die etwas robuster gebauten COK-Stege.