Drucken

Sicherheitsfaktor

Sicherheitsfaktor

 

Sicherheitsfaktor

 

Auffahrschienen und Auffahrrampen von Altec werden mit dem Zusatz „Sicherheitsfaktor 2,1“ gekennzeichnet. Dieser Wert gibt an welcher Faktor nötig ist um die Versagensgrenze zu erreichen.

 

Die Sicherheitszahl lässt sich wie folgt ermitteln:

 

Sicherheitsfaktor

 

 

Beispielrechnung mit Faktor 2,1

Kann eine Auffahrrampe einer Belastung von maximal 2.100 kg im Test standhalten, dann wird die Tragkraft mit dem Wert 1.000 kg erfasst.

Dieser Faktor dient dazu, dass Toleranzen bei Herstellung, Material oder Belastung nicht direkt zum Versagen der Verladerampe führen.

 

Weitere Informationen finden Sie >>hier<<

 

App

App